Ein kleines Gedicht zur Freiheit

Freiheit   Ich schließe meine Augen und bin frei Meine Gedanken entfesselt, Schmerz und Sorgen vergessen Kann jetzt klar denken, und bin schon dabei Den Geschehnissen Sinn beizumessen   Ich schließe meine Augen und bin frei Innere Ruhe überwältigt mich Mein Geist, mein Atem, keine Fesseln mehr Und ich frage mich, brauche ich dich?   … Ein kleines Gedicht zur Freiheit weiterlesen