Der Umbruch

Deine Blätter fallen Erzeugen eine Windschicht auf dem Boden Das letzte Licht legt sich über dich wie eine Decke Die Bewohner der Nacht schleichen leise Du legst dich schlafen Siehst einem neuen Tag entgegen Du bist verwirrt Keine Sonne scheint Die Landschaft weiß Kein Zeichen von Leben Trist

Bildung

Unsere bildung wird reduziert Auf noten Schule bestehen, note um note Lernen viel Das wichtigste bleibt außen vor ein stumpfer lehrplan kein spielraum für neues stoff alt und älter Unanpassbar Unsere Zukunft steht auf 200 jahren vergangenheit 1000, veraltet keine themen der gegenwart die in die zukunft weisen verkehrte Welt

Mein geteiltes Leben

Mein geteiltes Leben Geteiltes Leiden Freude Zu viel Glück Fühle mich schuldig Egoismus überall Eigendenken Geteiltes Leben Doch mit wem Wer will einen Teil meines Lebens Zu viele Schwachstellen Ängste, Schmerz Keine Selbstliebe Zu viele Tränen Willst du diese haben Teil ihrer sein Willst du eine Teil Meiner Selbstmordgedanken Meiner verdunkelten Seele Was denkst du … Mein geteiltes Leben weiterlesen

Einsamkeiten

Ich möchte Endlich mal wieder Raus Frische Luft atmen Freunde treffen Die Feder vor mir Sie bohrt sich in mein Hirn Kann mich nicht bewegen Gefesselt in vier Wänden Sehe kein Licht Keinen Kontakt zur Welt Internet ausgefallen Telefonkabel lose Versuche mich zu ermuntern Doch kein Fenster Kein Blick nach draußen Nur eine Kerze Ich … Einsamkeiten weiterlesen