Mein geteiltes Leben

Mein geteiltes Leben

Geteiltes Leiden

Freude

Zu viel Glück

Fühle mich schuldig

Egoismus überall

Eigendenken

Geteiltes Leben

Doch mit wem

Wer will einen Teil meines Lebens

Zu viele Schwachstellen

Ängste, Schmerz

Keine Selbstliebe

Zu viele Tränen

Willst du diese haben

Teil ihrer sein

Willst du eine Teil

Meiner Selbstmordgedanken

Meiner verdunkelten Seele

Was denkst du

Willst du wirklich mein

Geteiltes Leben

5 Kommentare zu „Mein geteiltes Leben

  1. Wenn jemand antwortet:
    Ja, ich will,
    aber nicht, weil ich masochistisch oder gar sadistisch bin,
    oder weil ich einen speziellen Fetisch pflege,
    sondern einfach nur, weil Du Du bist,
    und weil Du wie ich bist, ein Mensch.
    Was wirst Du antworten?

    Gefällt mir

      1. Vielleicht ist nicht jeder bereit, so für Dich zu handeln. Aber es gibt solche Menschen.
        Ich glaube, das Glück liegt darin, solche Menschen zu finden.
        Und das geht meiner Erfahrung nach dadurch, dass ich selbst bereit bin, mich den anderen gegenüber genauso zu öffnen.
        (So, wie Du es bereits getan hast.)
        👍🍀🤗

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s