Löst die Maschine den Menschen ab?

 Sobald die physische Entwicklung des Menschen stagniert

Wird der Mangel mit dem Bau überlegender Maschinen tariert

Seine Grenzen überschreitend

Seine Möglichkeiten erweiternd

 

Seine Fähigkeiten weiß er nicht zu schätzen

Seine Ziele nicht zu verwirklichen

Deswegen will er sich dazu hetzen

Maschinen nutzen zu können, um sie zu erreichen

 

Kreativität ist nicht des Menschen Waffe

Er lässt Maschinen für sich arbeiten

Das zu machen

Was er nicht mit seiner physischen Beschränktheit kann erreichen

 

Ein Gefühl der Machtlosigkeit, Prometheische Scham

Treibt den Menschen in den Wahn

Das Gefühl, nicht das Beste machen zu können

Ohne sich den Gebrauch von Maschinen zu gönnen

 

Der Mensch, untergeordnet unter Maschinen

Wird sich mit Fleiß nicht den Stolz verdienen

Etwas Neues zu erschaffen

Um die Erde zunichte zu machen

5 Kommentare zu „Löst die Maschine den Menschen ab?

  1. Es liegt in unserer Natur . Ich bin der Meinung wir Menschen sind erschaffen um letzten Endes unsere eigene Zerstörung auf der Stirn stehen zuhaben . Es ist , aber nicht schlimm , da gleich der Gedanke auftaucht oh was für ein pessimistische Einstellung. Es ist nicht schlimm , weil die Natur läuft ohne es bewusst wahrzunehmen. Mir hat ein Mann mal gesagt “ Wir Menschen erschaffen die Technologie um Fehler zu beheben . Die Technologie wird irgendwann darauf kommen. Der Mensch ist der Fehler unter allen Fehlern .“

    Gefällt mir

  2. Noch liegt es in unserer Hand. Ob wir von Maschinen abgelöst werden. Es wird auch davon abhängen, wie wir uns auf unsere unperfekten Körper und unsere unperfekten Mitmenschen einlassen können.
    Wer die Mittel und den Wunsch hat, kann sich heute schon zum Cyborg umbauen lassen. Auch über Sexroboter wird schon berichtet. So schaffen wir Menschen uns ab. Ob dann Roboter die Welt übernehmen oder andere Lebewesen, die mit sich selbst besser klar kommen, lasse ich jetzt mal offen. 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s