Mut

Mut haben, wird oft gesagt, sei einfach. Aber so einfach ist das gar nicht. Viele Leute zum Beispiel trauen sich nicht, Sachen zu machen, von denen sie wissen, dass ihre Freunde sie schlecht finden und sie deshalb von ihnen verurteilt werden könnten. Aber genau das ist eine Schwäche. Die Leute werden immer abhängiger und denken gar nicht mehr über sich selber nach. Viel zu oft geben wir uns über unnötige Gedanken an andere ab.

Sich durchzusetzen uns das zu machen, was man Selbst will, ist Stärke zu zeigen. Ebenso wie die Wahrheit zu sagen. Viele Menschen sagen oftmals auch die Unwahrheit, wenn es darum geht, anderen Leuten nicht wehzutun. Aber das tun sie damit auch, und zwar nicht nur anderen, sondern sich Selbst auch. Sie verlieren etwas Vertrauen zu den Personen, selbst wenn sie das sagen, was die anderen hören wollen. Aber das ist meist nicht das, was gut ist, und es kann auch negative Folgen haben. Der Mut dies zu tun, sollte mehr vorhanden sein.

 

Was meint ihr? Stimmt ihr mir zu? Oder seid ihr anderer Meinung? Lasst es mich bitte wissen.

5 Kommentare zu „Mut

  1. Die Wahrheit zu sagen, auch wenn sie für einen anderen schmerzhaft ist, erfordert wirklich viel Mut und Stärke. Die wahre Größe dabei ist, dies mit Taktgefühl und Einfühlungsvermögen zu tun. Dies fehlt heutzutage leider den Menschen häufig …

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Jona,
    ich finde es mutig von Dir, diese Themen zu benennen. Authentisch zu sein ist eine lebenslange Herausforderung und will in jedem Moment geübt werden. Sage ich, was ich wirklich stimmig finde, oder passe ich mich an?
    Ich freue mich, dass du in deinem jugendlichen Alter von 17 Jahren Wert auf diesen Mut legst.
    Alles Liebe von Heidrun
    von der FrauenSeele

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s