Selbstzweifel

Es ist nie zu spät, sich selber aufzugeben
Es ist nie zu spät, das Leben in die Hand zu nehmen
Du weißt, wie es ist, Sachen hinzunehmen
Wie es ist, und dich darüber aufzuregen

Chance vorbei, alles vorüber
Was du willst, musst du selber machen
Keine Option, passiv dazustehen
Und nur zuzusehen

Es ist nie zu spät, sich selber aufzugeben
Es ist nie zu spät, das Leben in die Hand zu nehmen
Du weißt, wie es ist, Sachen hinzunehmen
Wie es ist, und dich darüber aufzuregen

Steh auf, selbst wenn du nicht mehr kannst
Selbst wenn es noch so schwierig ist, du darfst nicht verzagen
Trau dich, mach den ersten Schritt
Nach dem zweiten erst weißt du, wie es ist

Es ist nie zu spät, sich selber aufzugeben
Es ist nie zu spät, das Leben in die Hand zu nehmen
Du weißt, wie es ist, Sachen hinzunehmen
Wie es ist, und dich darüber aufzuregen

Selbstmord ist viel zu einfach
Deine Berufung lautet Bereitschaft
Aber nicht, um dich selber zu zerstören
Sondern auf dein Herz zu hören
An die vielen Menschen zu denken, die dich verlieren
Ein Grund mehr, dich wieder zu stabilisieren

Es ist nie zu spät, sich selber aufzugeben
Es ist nie zu spät, das Leben in die Hand zu nehmen
Du weißt, wie es ist, Sachen hinzunehmen
Wie es ist, und dich darüber aufzuregen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s